Zahlen

Vokabeln für die Lektion

DeutschRomajiKanji
0 Zero  
1 Ichi
2 Ni
3 San
4 Shi/Yon
5 Go
6 Roku
7 Shichi/Nana
8 Hachi
9 Ku/Kyū
10
100 Hyaku
1.000 Sen
10.000 Man
100.000.000 Oku

Anmerkung: Die Null wird lediglich gesprochen und wenn geschrieben, dann immer nummerisch oder mit den Katakana ゼロ.

Über die Zahlen

Im Japanischen kennt man sogenannte chinesische und japanische Zahlen.
Geschrieben werden sie gleich, von der Sprechweise und der Verwendung her sind sie aber anders.
Hier gehen wir lediglich auf die chinesischen Zahlen ein, da diese immer verwendet werden können, während bei den Japanischen gewisse Vorraussetzungen vorhanden sein müssen.

Natürlich ist es ohne weiteres möglich, die Zahlen auch nummerisch zu schreiben, wenn es aber um Platzierungen oder Nummern geht, werden oft die Kanji verwendet.
Beim schreiben von nummerischen Zahlen bitte beachten, dass der Tausendertrenner ein Hochkommata ist, nicht wie im Deutschen ein Punkt.

1.000.000 > 1'000'000

Bilden von Zahlen

Ähnlich wie im Französischen bildet man Zahlen mit 1-10, allerdings ist es einfacher und logischer, wenn man es kann.
Wollen wir z.B. die Zahl 38 bilden, so sagen wir 3 * 10 + 8 übersetzt mit

Die Zahl 436 wäre dann

4 * 100 + 3 * 10 + 6

 

So etwas wie 10 * 10 wird verhindert, da es ein eigenes Wort für 100 gibt.

Ausnahmen

Geschrieben gibt es zwar keine Ausnahmen, dafür ändert sich bei einigen allerdings die Sprechweise.
Kommt die 4, 7 oder 9 nicht alleine vor, dann wird sie yon, nana oder kyū gesprochen

41

yon-jū ichi

72

nana-jū ni

94

kyū-jū yon

 

Es gibt leider noch 2 weitere Ausnahmen für die Zahlen 300-399, 800-899:

312

san-byaku jū ni

803
八百
hap-pyaku san

sowie 3000-3999 und 8000-8999:

3205

san-zen ni-hyaku go

8001
八千
has-sen ichi

Dezimalzahlen

Gerade wenn es um Maße geht, spielen Dezimalzahlen eine große Rolle, diese sind im Japanischen ähnlich wie im Deutschen, bitte beachte ebenfalls, dass der Dezimaltrenner nicht wie bei uns ein Komma, sondern wie im Englischen ein Punkt ist.
Dieser Trenner wird ten gesprochen und die Zahlen danach einfach aufgezählt.

Achtung: hier immer nummerische Schreibweise!

23.9827
ni-jū san ten kyū hachi ni nana

1.2234
ichi ten ni ni san yon

50.2081
go-jū ten ni zero hachi ichi

Brüche

Hauptsächlich in der Mathematik aber auch beim Kauf von einigen Lebensmitteln werden Brüche verwendet.
Während der Deutsche 3/4 sagt, versteht der Japaner 4/3, also muss man die Zahlen miteinander Tauschen und die Endung -bun no an die vordere Zahl, den Divisor, hängen

3/5
go-bun no san

8/4
yon-bun no hachi

7/21
ni-jū ichi-bun no nana

Zu Lektion 5